Zum Inhalt springen

Das eigene Online-Casino eröffnen

Die Zahl der unterschiedlichen Online-Casinos steigt immer weiter an. Wenn Sie sich im Netz umschauen, werden Ihnen unzählige Vorschläge an Online-Casinos zur Verfügung gestellt. Unternehmer der Glücksspielbranche machen einen großen Gewinn aus dem lukrativen Geschäft. 

Sollten Sie Ihr eigenes Online-Casino eröffnen wollen, dann sollten Sie zuallererst über ein bestimmtes Startkapital verfügen, bevor Sie an eine Eröffnung denken. 

poker-jeton

Wir von Westcasino zeigen Ihnen nun, welche bestimmten Rahmenbedingungen erfüllt werden müssen.

  • Um ein Casino zu eröffnen, müssen bestimmte Regeln und Gesetze ausgeführt werden.
  • Auf jeden Fall sollten Sie über eine EU-Lizenz verfügen, welche auch als Pflichtbestand zählt.
  • Je mehr Spiele Sie Ihren Kunden anbieten, umso zufriedener sind diese. Dafür müssen Sie allerdings Lizenzen von unterschiedlichen Spielanbietern erwerben.
  • Bieten Sie Ihren Kunden unterschiedliche Bezahlmöglichkeiten an.
  • Ein Kundenservice ist nicht unbedingt erforderlich, macht Sie jedoch seriöser.

Regelungen

Überprüfen Sie alle Regelungen, besonders die Steuerpflicht und die Anmeldung beim Gewerbeamt. Setzen Sie sich zudem mit einem Steuerberater in Verbindung und klären Sie ab, welche Aspekte und Anforderungen berücksichtigt und erfüllt werden müssen.

Lizenz

Um ein Online-Casino eröffnen zu können, müssen Sie über eine Lizenz verfügen. Am besten, Sie entscheiden sich für eine EU-Lizenz, welche zugleich für Seriosität steht. Diese Lizenz wird von der zuständigen Regulierungsbehörde erteilt, wenn das Casino sich an bestimmte vorgegebene Auflagen hält und diese auch stets einhält. Diese Auflagen werden strengstens kontrolliert.

Spieleanbieter

Je mehr Spiele Sie anbieten, umso besser, um die Spieler zufriedenzustellen und neue Kunden zu gewinnen. Dafür müssen Sie an die Gamingfirmen eine Gebühr bezahlen. Hier sollten Sie nicht sparen!

Bezahlmethoden

Da Kunden ihr Geld schnell und auf eine sichere Art und Weise einzahlen wollen und ebenso auch ihren Gewinn entgegennehmen wollen, sollten Sie unterschiedliche Methoden in Betracht ziehen. Wenn Sie eine Kreditkartenzahlung in Betracht ziehen, müssen Sie sich bewusst sein, dass das Kreditkartenunternehmen Ihre finanzielle Situation genaustens unter die Lupe nehmen wird. Ebenso nimmt PayPal seine Kunden genaustens unter Betracht.

Technische Lösungen

Bei einem Online-Casino ist die Website das A und O. Hier muss alles einwandfrei laufen und funktionieren. Ebenso spielt eine gute Übersicht und das passende Design eine sehr große Rolle. Suchen Sie sich hierfür einen Anbieter, welcher sich mit Online-Casinos auskennt und Erfahrungen hat. 

Bieten Sie Ihren Kunden einen Kundenservice an, welcher Sie auch zugleich seriöser macht.

Finanzen und Businessplan

Ein sehr wichtiger Punkt ist ein Businessplan. Erkunden Sie sich über alle einzelnen Kosten, die auf Sie zukommen. Wir zeigen Ihnen nun, welche Kosten Sie berücksichtigen müssen.

  • Machen Sie sich schlau, wie teuer eine Lizenz in den unterschiedlichen Ländern ist.
  • Schauen Sie, welche Lizenz für Sie am geeignetsten ist, im Blick auf die Konkurrenz.
  • Fragen Sie die unterschiedlichen Spielesoftwareanbieter, was eine Spiellizenz kostet.
  • Informieren Sie sich, was die verschiedenen Bezahlmethoden kosten.
  • Vergessen Sie nicht die Kosten für eine technische Ausstattung.

Fazit:

Ein Online-Casino zu eröffnen sollte in jedem Fall gut durchdacht sein, da Sie sehr viele Dinge beachten sollten und viel Geld dafür investieren müssen. Doch sollte Ihr Geschäft einmal laufen, dann läuft es immer.